Fr, 28.09.2018

Die Literaturensöhne
Die Literaturensöhne

Die Lesebühne mit Henning Chadde und Bernard Hoffmeister. Gast: Paul Bokowski (Berlin)

Die Literaturensöhne laden zum ganzheitlich betreuten Lesen. Und bitten die feinsten Bücherwürmer, abgefahrensten Schreib-Asseln und wortmächtigsten Gäste auf die Bühne. Ein Abend zwischen Literatur, Subkultur, Haltung und Anarchie.
Zum Artikel

Fr, 05.10.2018

Paul Weigl
Paul Weigl

„Passionsfrüchtchen – Wie man Leidenschaft“ – die neue Solo-Show des Kabarettisten und Poetry Slammers

Mit vollem Einsatz aller Stimmbänder, gestenreicher Mimik und schier unglaublichen Verrenkungen seiner Gliedmaßen lebt Paul Weigl seine Texte auch körperlich voll aus. Ein literarischer Orkan auf der Bühne. Paul Weigl schont nichts und niemanden.
Zum Artikel

Sa, 06.10.2018

List'n Up
List'n Up

Der Poetry Slam in der List

Ob einfühlsame Lyrik, knackige Kurzgeschichten, explosive Performance-Poesie oder dadaistische Lautmalerei, beim Poetry Slam im Stadtteilzentrum Lister Turm ist alles zu Hause, was das gesprochene Wort hergibt.
Zum Artikel

Do, 11.10.2018

Macht Worte!
Macht Worte!

Der hannoversche Poetry Slam

Das Heimspiel! Hannovers größte regelmäßige Live-Literaturveranstaltung "Macht Worte!" ist ein Fest für alle Liebhaberinnen und Liebhaber von Wortwitz, Poesie und ABC-Alarm.
Zum Artikel

So, 14.10.2018

Des Kaisers neue Worte
Des Kaisers neue Worte

Der Poetry Slam im Opernhaus

Acht Slam-Poetinnen und -Poeten laden zu einer wortmächtigen Lese-Partie quer durch die Herrschaftsgebiete ihrer besten Bühnen-Texte.
Zum Artikel

Di, 16.10.2018

Nachtbarden
Nachtbarden

Die Lesebühne mit Tobias Kunze, Ninia LaGrande, Kersten Flenter und Johannes Weigel

Literatur zwischen lokalem Irrsinn und globalem Kiez. Geschichten zwischen alltäglichen Grotesken und liebevollen Hinrichtungen. Poesie zwischen Melankomik und Radau. Das alles vereint das Autoren-Ensemble Die Nachtbarden in seinen Bühnen-Shows.
Zum Artikel

Fr, 26.10.2018

Quichotte
Quichotte

ACHTUNG: ABGESAGT!

Mit feinem Blick für die Irren der postmodernen Gesellschaft und einer guten Portion Schalk im Nacken bringt Quichotte, der Rabauke vom Rhein, Lieder, Kurzgeschichten, Gedichte und Stand-Up zusammen und entführt das Publikum aus den Mühlen der Leistungsgesellschaft.
Zum Artikel

Sa, 27.10.2018

Altersweisheit/en
Altersweisheit/en

Der Poetry Slam zum Thema Alter und Altern im Spiegel der Generationen

Ein literarischer ABC-Clash der Generationen von jungebliebenen Alten bis hin zu altgewordenen Jungen, die alle eines eint: die unbändige Liebe zum Leben und zur Literatur.
Zum Artikel

Fr, 09.11.2018

Helene Bockhorst
Helene Bockhorst

"Die fabelhafte Welt der Therapie" - die Solo-Show der Gewinnerin des Hamburger Comedy Pokals 2018

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung – es hätten doch am Ende alle etwas davon?
Zum Artikel

Do, 15.11.2018

Macht Worte!
Macht Worte!

Der hannoversche Poetry Slam

Das Heimspiel! Hannovers größte regelmäßige Live-Literaturveranstaltung "Macht Worte!" ist ein Fest für alle Liebhaberinnen und Liebhaber von Wortwitz, Poesie und ABC-Alarm.
Zum Artikel

Fr, 16.11.2018

Nordstadtschnack
Nordstadtschnack

Der Poetry Slam in der Nordstadt

Gestandene Autorinnen messen ihre Werke mit den Ergüssen von Jungspunden, zarte Mädchen brüllen das Publikum zusammen und harte Kerle rühren zu Tränen – all dies kann beim Nordstadtschnack passieren.
Zum Artikel

Sa, 17.11.2018

Nachrichten aus der Wodka-Zone
Nachrichten aus der Wodka-Zone

Die alkoholische Lesung mit Jörg Dauscher

Die Erfahrungen, die Jörg Dauscher aus Russland mitbringt, lesen sich wie eine Meditation über das Landleben und wirken wie eine Wodka-Séance: Während der Lesung werden die russischen Trinkregeln erläutert und gleich ausprobiert.
Zum Artikel