Nachtbarden


Die Lesebühne mit Tobias Kunze, Ninia LaGrande, Kersten Flenter und Johannes Weigel. Gäste: Gäste: André Ziegenmeyer und Einfach Karin

Di, 17.05.2016

Theater am Küchengarten

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 9,50 / 6,50 (erm.) (zzgl. Gebühren)

AK: 8,- / 5,- (erm.)

Die Nachtbarden Ninia LaGrande, Johannes Weigel, Kersten Flenter und Tobias Kunze bringen lyrischen Seelen-Striptease, tiefe Prosa zum Eintauchen, erfrischende Satire sowie spritzige, seitenhiebgespickte Alltags-Prosa auf die Bühne.

Dazu kommen Gäste von nah und fern. André Ziegenmeyer ist Verfasser und Vorleser von Alltagsmärchen. Zudem neigt er bei der Präsentation seiner Geschichten zu vergnüglichen audiophilen Spielereien. Mittlerweile gibt es sieben Bücher von ihm, aktuell erschienen ist seine Kurzgeschichtensammlung “Ententanz und Armageddon”.

Einfach Karin wiederum ist sozialisiert worden durch drei Kassetten (davon eine selbst gemixt), eine fehlende Geige, Weltforschung und jede Menge Zeit und Raum. Nun gibt es bei ihr nur noch “Dich und mich und diese Gitarre zwischen uns”.

Nachtbarden @ Facebook

Vorverkauf nur über das Theater am Küchengarten.