Nachtbarden


Die Lesebühne mit Tobias Kunze, Ninia LaGrande, Kersten Flenter und Johannes Weigel. Gäste: Tobi Katze und Friederike Teichert

Di, 16.02.2016

Theater am Küchengarten

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 9,50 / erm.: 6,50 (zzgl. Gebühren)

AK: 8,- / erm.: 5,-

Die Nachtbarden sind auch im Februar Hannovers skurrilste Lesebühne mit den unglaublichsten Gästen. Ninia LaGrande umgibt sich – neben den üblichen Verdächtigen Tobias Kunze, Johannes Weigel und Kersten Flenter – diesmal mit noch mehr interessanten Menschen. Da wäre zum Beispiel der kabarettistische Geschichtenerzähler Tobi Katze, der für Live-Literatur mit Risiken und Nebenwirkungen sorgt und jüngst bei Rowohlt den Bestseller „Morgen ist leider auch noch ein Tag“ veröffentlicht hat. Für Musik sorgt die Liedermacherin Friederike Teichert aus Erfurt. Winzige Alltagsmomente und prächtige Gefühlskomplexe finden ihre Aufmerksamkeit und künstlerische Interpretation.