Die Region - mein Zuhause


Der Poetry Slam zum Leben in der Region Hannover

Mi, 19.11.2014

Haus der Region Hannover

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: frei

Die Region Hannover ist Ausflugsziel, Naherholungsgebiet und Heimathafen. In der Region sind wir zur Schule gegangen, haben unsere Jugend verbracht, Abenteuer erlebt und uns das erste Mal verliebt. Hier steht unser Elternhaus, hier ist unser Zuhause. Viele Akteure aus Hannovers umtriebiger Poetry Slam-Szene kommen aus der Region. Was liegt also näher, als ein Poetry Slam, bei dem einige der populärsten Poeten Texte zum Thema vortragen.

Dem Textvortrag sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt: Von Stand-up-Reimen bis zur literarischen Comedy, von Lyrik bis Rap und Performance-Prosa bis zur klassischen Kurzgeschichte ist alles erlaubt, was dem Auftritt Schliff, Rasanz und literarische Trefferquoten verspricht. Mittels Stimmkarten wählt das Publikum schließlich seinen „Sieger der Herzen”, den Regions-Slam-Champion 2014.

An den Lese-Start gehen die Poetry-Slammerinnen und -Slammer Kersten Flenter, Tobias Kunze, Peter Märtens, Robert Kayser, Christian-Friedrich Sölter, Bernhard Hoffmeister, Rikje Stanze und Julia Ustinski, die allesamt in der Region Hannover groß geworden sind und sich literarisch mit ihr auseinandergesetzt haben. Durch den Abend führen Henning Chadde und Jörg Smotlacha.