• Achtung: Aufgrund der allgemeinen Lage finden aktuell keine Veranstaltungen statt.

    Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Liebe Leute,

mindestens bis zum 19. April ist der gesamte Veranstaltungsbetrieb in Niedersachsen eingestellt. Das Kulturzentrum Faust bleibt bis zum 1. Mai geschlossen. Über alle weiteren Entwicklungen bei unseren Veranstaltungspartner*innen werden wir Euch an dieser Stelle informieren.

Einige Veranstaltungen werden neue Termine bekommen, so dass die Tickets ihre Gültigkeit behalten. Andere werden ersatzlos gestrichen. Und grundsätzlich können natürlich alle Käufer*innen ihr Geld wiederbekommen. Online-Ticket-Käufer*innen bekommen dazu von uns in ein paar Tagen eine Mail. Kund*innen, die ihre Tickets bei externen VVK-Stellen erworben haben, wenden sich bitte an diese.

Informationen zu allen einzelnen Veranstaltungen findet Ihr in unserem Programm oder bei abgelaufenen Terminen im Archiv.

Bleibt gesund – wir denken an Euch und melden uns an dieser Stelle mit Sicherheit wieder zu Wort!

Euer Macht Worte!-Team

Fr, 10.04.2020

Philipp Herold
Philipp Herold

ACHTUNG: VERSCHOBEN AUF DEN 26.03.2021!

Philipp Herolds erstes Solo-Programm verspricht einen lyrischen Abend voller dynamischer Slam-Poesie, aphoristischer Seltsamkeiten und waghalsiger Überraschungen!
Zum Artikel

Do, 23.04.2020

Macht Worte!
Macht Worte!

ACHTUNG: ABGESAGT!

Das Heimspiel! Hannovers größte regelmäßige Live-Literaturveranstaltung "Macht Worte!" ist ein Fest für alle Liebhaberinnen und Liebhaber von Wortwitz, Poesie und ABC-Alarm.
Zum Artikel

Fr, 24.04.2020

Piet Weber
Piet Weber

ACHTUNG: VERSCHOBEN AUF DEN 29.01.2021!

Piet Weber kann jonglieren, auf Stelzen laufen, feuerschlucken, Hochseiltanz und die Vorwärtsrolle mit Strecksprung. Aber weil er nicht angeben möchte, liest er einfach nur seine besten und liebsten Texte, Kurzgeschichten und Satiren.
Zum Artikel

Mi, 29.04.2020

"Buch oder Bier?"

ACHTUNG: ABGESAGT!

Buch oder Bier? Tatsache ist, dass sowohl das Buch als auch das Bier schwer abhängig machen können. Sollten Sie sich also für den Besuch der heutigen Veranstaltung entscheiden, fragen Sie unbedingt Ihren Arzt oder Apotheker!
Zum Artikel