Nachtbarden


Die Lesebühne mit Ninia LaGrande, Kersten Flenter, Johannes Weigel und Erik Leichter. Gäste: Monika Mertens und Dagmar Schönleber

Di, 15.02.2022

Theater am Küchengarten

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 15,- (zzgl. Gebühren)

AK: 15,-

Ermässigt: 11,-

Literatur zwischen lokalem Irrsinn und globalem Kiez. Geschichten zwischen alltäglichen Grotesken und liebevollen Hinrichtungen. Poesie zwischen Melankomik und Radau. Das alles vereinen die Nachtbarden in ihren Bühnen-Shows. Im Februar ist die Autorin und Bühnenpoetin Monika Mertens zu Gast. Sie traut sich Dinge, die nur wenige andere wagen. Zum Beispiel morgens um 8 Uhr lächelnd in der Bahn zu sitzen oder Tankwarte zu umarmen. Die gebürtige Hamburgerin ist seit 2012 unterwegs und aus der deutschsprachigen Spoken-Word-Szene nicht mehr wegzudenken. Dazu gesellt sich die preisgekrönte Kabarettistin, Liedermacherin und Autorin Dagmar Schönleber, die kluges Kabarett mit frecher Albernheit verbindet und Punkrock mit Poesie. Dabei ist sie immer Menschenfreundin, es sei denn, es handelt sich um deutsche Popstars.

Nachtbarden @ Facebook

www.memo-poetry.de
www.dagmarschoenleber.de/wordpress

Es gilt die 2G-Plus-Regel. Zutritt nur geimpft oder genesen. Außerdem tagesaktueller Antigen-Test notwendig!

Kulturzentrum faust
Brauhaus
Staatsoper Hannover
Decius Hannover
TAK
Stadtteilzentrum Nordstadt Bürgerschule
Stadtteilzentrum Lister Turm
Landesmuseum Hannover