Beyond Slam


Ein Abend mit Poesie und Tanz

Sa, 07.01.2023

Kulturzentrum Faust / Warenannahme

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 9,- (zzgl. Gebühren)

AK: 12,-

Ermässigt: 9,-

Tickets bestellen

“Poetry is the way we help give name to the nameless so it can be thought. The farthest horizons of our hopes and fears are cobbled by our poems, carved from the rock experiences of our daily lives.” (Audre Lorde)

“Beyond Slam” bietet einen Raum für verschiedene Stimmen, die tief aus dem Inneren kommen und uns begeistern, aufregen, inspirieren und empowern – oder alles gleichzeitig. Drei Poet*innen tun dies mit Worten, die Tänzerin Stephanie Ilova mit ihrem Körper. “Beyond Slam” ist eine Poesie- und Tanz-Veranstaltung ohne Wettbewerb, bei dem wir sehen und hören, was dahinter ist.

Zu Gast sind unter anderem die Live-Poetin Tabea Farnbacher (Bochum), der Autor und Entertainer Abdul Kader Chahin (Bochum) und die queer-feministische Rapperin und Slam-Poetin Lila Sovia (Hamburg). Es moderiert Antonia Josefa.

(Foto Stephanie Ilova: Shannon Benze, Foto Antonia Josefa: Stephan Schneemann, Foto Tabea Farnbacher: Matthias Stehr)

Kulturzentrum faust
Brauhaus
Staatsoper Hannover
Decius Hannover
TAK
Stadtteilzentrum Nordstadt Bürgerschule
Stadtteilzentrum Lister Turm
Landesmuseum Hannover