"Macht Worte!" - Gold


Der Best-Of-Poetry-Slam im Opernhaus

So, 10.03.2024

Staatsoper Hannover

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 19,50 (zzgl. Gebühren)

AK: 19,50

Ermässigt: 10,- bis 14,50

Bei “Macht Worte! – Gold”, dem Best-Of-Poetry-Slam in der Oper Hannover, ist genau das drin, was draufsteht: die absolute Crème de la Crème der Poetry Slam- und Lesebühnen-Szene. Und die ganze Bandbreite und rasante Vielseitigkeit der gegenwärtigen Bühnen- und Performance-Literatur. Viermal im Jahr, viermal im ganz großen Haus, viermal in Gold. Und das bereits zum fünfundvierzigsten Mal.

Über zwei wort- und spannungsgeladene Leserunden treten die Poetry Slammer*innen und Bühnen-Autor*innen Pauline Prigge und Emil Engelhardt (beide Hannover), Kaya Finn (Hildesheim), Julius Keinath (Erfurt) und Kolja Fach (Bremen) in den Vortragsring. Dichter dran geht nicht. Durch den Abend führen Jan Egge Sedelies und Henning Chadde.

Achtung: VVK nur über die Staatsoper Hannover!
Tel. 0511 / 9999 1111 (Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr)

Foto Julius Keinath: Ken Yamamoto, Foto Kaya Finn: Frank Tobian, Fotos Emil Engelhardt und Pauline Prigge: Matthias Stehr, Foto Kolja Fach: privat, Fotos Henning Chadde und Jan Egge Sedelies: Jan Blachura und Matthias Stehr)

Kulturzentrum faust
Brauhaus
Staatsoper Hannover
Decius Hannover
TAK
Stadtteilzentrum Nordstadt Bürgerschule
Stadtteilzentrum Lister Turm
Landesmuseum Hannover